Vermittlungsangebote


Die Villa Merkel, Galerie der Stadt Esslingen, ist Ausstellungshaus, Ort des Lernens, des Aufbrechens von Perspektiven, begleitet den kulturellen Wandel und ist Plattform für ein Netzwerk aus Kulturinteressierten der Region und darüber hinaus.

Der methodische Ansatz der Kunstvermittlung der Villa Merkel ist interaktiv, inklusiv, interdisziplinär und bedient sich verschiedenster Medien: Ausstellungsbegleitende Veranstaltungen wie zum Beispiel Konzerte, Screenings und Workshops sowie umfassende Vermittlungsangebote richten sich an ein diverses Publikum.

 


Angebote wie Ausstellungsrundgänge, Kuratoren-Führungen und Artist-Talks werden ergänzt durch Führungen mit verschiedenen Gästen und eingeladenen Expert:innen. Für Kinder und Jugendliche gibt es sowohl öffentliche dialogische Führungen mit ästhetischer Praxis, Kindervernissagen als auch Angebote für Kindergärten, Schulklassen sowie Langzeitkooperationen mit verschiedenen regionalen Akteur:innen.



Führungen


Öffentliche Führungen

Sonntag 15:00 Uhr

Dienstag 18:30 Uhr

 

Private Führungen 

können über das Sekretariat der Villa Merkel gebucht werden unter:
 

villa-merkel(at)esslingen.de 
Tel.: 0711 3512-2640



Vermittlungsprogramm für Schulklassen und Kindergärten


Das Vermittlungsprogramm kann nach individuellen Wünschen und Themen angepasst werden. Dauer 60-90 Minuten. Termine sind dienstags bis freitags von 9 Uhr bis 18 Uhr möglich. Das Angebot ist für Kindergärten und Schulen der Stadt Esslingen kostenlos.

 

Anregungen, Terminabsprachen und Fragen bitte per E-Mail an johanna.knoop(at)esslingen.de oder telefonisch unter 0711 3512-2920.                                        



  • Deutsch
  • English